Über uns


Das Sonnenhaus ist eine grüne Oase im Süden Zehlendorfs nahe dem Teltowkanal.

Es feierte seine Geburtsstunde im Jahr 1978 (damals noch als selbst verwaltetes Jugendprojekt) und ist heute ein natur- und erlebnispädagogischer Freizeitort für Kinder und Jugendliche. Träger ist die Deutsche Schreberjugend, Landesverband Berlin e.V., gefördert wird die Einrichtung vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, Fachbereich Jugendförderung.